Jahresbericht über die Kontrolle der Anwendung des EU-Rechts im Jahr 2021

Am 15.07.2022 hat die Kommission ihren Bericht über die Kontrolle der Anwendung des EU-Rechts im Jahre 2021 vorgelegt, mit dem sie über wesentliche Entwicklungen bezüglich der von ihr durchgeführten Vertragsverletzungsverfahren… Jahresbericht über die Kontrolle der Anwendung des EU-Rechts im Jahr 2021 weiterlesen

Monitoring-Bericht der Bundesregierung zur Anwendung des Vergaberechts 2021

Monitoring-Bericht der Bundesregierung zur Anwendung des Vergaberechts 2021Das Bundesministerium für Wirtschaft und Klimaschutz hat (noch unter der bisherigen Bezeichnung Bundesministerium für Wirtschaft und Energie) einen „Monitoring-Bericht der Bundesregierung zur Anwendung… Monitoring-Bericht der Bundesregierung zur Anwendung des Vergaberechts 2021 weiterlesen

Berlin: Beschaffungsrelevante Aussagen aus dem Koalitionsvertrag

In Berlin ist die Entwurfsfassung für den 152-seitigen Koalitionsvertrag „Zukunftshauptstadt Berlin. Sozial. Ökologisch. Vielfältig. Wirtschaftsstark.“ von 2021 bis 2026 zwischen den Parteien SPD, Bündnis 90/Die Grünen und DIE LINKE für… Berlin: Beschaffungsrelevante Aussagen aus dem Koalitionsvertrag weiterlesen

Mecklenburg-Vorpommern: Beschaffungsrelevante Aussagen aus dem Koalitionsvertrag

Die SPD Mecklenburg-Vorpommern und DIE LINKE Mecklenburg-Vorpommern haben den 82-seitigen Koalitionsvertrag „Aufbruch 2030. Verantwortung für heute und morgen. Für ein wirtschaftlich starkes, sozial gerechtes und nachhaltiges Mecklenburg-Vorpommern“ für die Jahre… Mecklenburg-Vorpommern: Beschaffungsrelevante Aussagen aus dem Koalitionsvertrag weiterlesen

Konferenz der Kommission zur EU-Konzessionsrichtlinie am 15.11.2021

Am 15.11.2021 hat die Kommission ein „stakeholder event” zur EU-Konzessionsrichtlinie in Form einer virtuellen Konferenz durchgeführt. Dabei ging es zum einen um eine grundsätzliche Überprüfung der 2014 als Teil des… Konferenz der Kommission zur EU-Konzessionsrichtlinie am 15.11.2021 weiterlesen

Kommission verlängert Befristeten Rahmen für staatliche Beihilfen erneut

Am 18.11.2021 hat die Kommission beschlossen, den „Befristeten Rahmen für staatliche Beihilfen“ zur Stützung der Wirtschaft infolge der COVID-19-Pandemie bis zum 30.06.2022 zu verlängern. Der Befristete Rahmen war von der… Kommission verlängert Befristeten Rahmen für staatliche Beihilfen erneut weiterlesen

Vergaberechtliche Entscheidungen 2021 – EuGH, nationale Gerichte, Vergabekammern am 15.02.2022 in Hannover am 17.03.2022 als Webinar

Hinter jedem Nachprüfungsverfahren steckt ein antragstellendes Unternehmen, das einen Vergabefehler sieht und sich zur Wehr setzen will. Für das Unternehmen geht es also um eine konkrete Wahrung seiner Rechte –… Vergaberechtliche Entscheidungen 2021 – EuGH, nationale Gerichte, Vergabekammern am 15.02.2022 in Hannover am 17.03.2022 als Webinar weiterlesen

Webinar: Aktuelle Herausforderungen bei der Beschaffung von Postdienstleistungen am 17.02.2021, 10.00 – 12.00 Uhr

14 Jahre nach der vollständigen Aufhebung des Briefmonopols der Deutschen Post ist der Markt um Postdienstleistungen hart umkämpft. Verschiedene Dienstleister mit regionaler und/oder überregionaler Reichweite versuchen sich mit verschiedenen Geschäftsmodellen… Webinar: Aktuelle Herausforderungen bei der Beschaffung von Postdienstleistungen am 17.02.2021, 10.00 – 12.00 Uhr weiterlesen