Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Treffen der Regionalgruppe Südost des forum vergabe e.V. – Oktober 2022 (Dresden)

6. Oktober 2022 von 11:00 16:00


Anmeldeformular


Sehr geehrte Mitglieder des forum vergabe e.V.,
Sehr geehrte Damen und Herren,


wir möchten Sie ganz herzlich zum diesjährigen Treffen der Regionalgruppe Südost des forum vergabe e. V. einladen. Das Treffen findet statt am


Donnerstag, den 6. Oktober 2022, von 11:00 – 16:00 Uhr in den Räumlichkeiten der TU Dresden, Technische Universität Dresden, Dülfersaal, Dülferstraße 2, 01062 Dresden


Die Referenten sind der Geschäftsführer vom forum vergabe e.V. Prof. Dr. Mark von Wietersheim – Honorarprofessor für Bau- und Vergaberecht an der Hochschule Osnabrück sowie Herr Bernhard Fett – Leiter der zentralen IT-Vergabestelle, Staatsbetrieb Sächsische Informatik Dienste, Dresden. Ggf. trägt auch Herr Peter Krones als Leiter Zentrales Vergabebüro der Landeshauptstadt Dresden vor.


Über Ihr Kommen würden wir uns sehr freuen. Gerne können Sie auch andere am Vergabewesen Interessierte, Kolleginnen und Kollegen auf den oben genannten Termin aufmerksam machen. Zwar stehen die Regionalgruppentreffen grundsätzlich nur Mitgliedern des forum vergabe offen. Jedoch können auch an einem eventuellen Beitritt Interessierte gerne teilnehmen und sind daher herzlich willkommen.


Anmeldung: Bitte geben Sie bis zum Montag, den 26. September 2022, unter tsyganok@abante.eu Bescheid, wenn Sie teilnehmen möchten.
Vielen Dank.


Anmeldeformular


Mit freundlichen Grüßen

Christoph Kins
In Kooperation mit TU Dresden
und abante Rechtsanwälte Kins Lohmann PartG mbB
forum vergabe e.V.



Veranstalter-Website ansehen

Regionalgruppe Südost des forum vergabe e.V.

Veranstalter-Website anzeigen

Technische Universität Dresden, Dülfersaal

Dülferstraße 2
Dresden, 01062 Deutschland
Google Karte anzeigen

Technische Hinweise:

Wir verwenden für unsere Online-Seminare die Software eines kommerziellen Anbieters, edudip. Die lokale Installation von Software ist nicht erforderlich.

Um an unseren Webinaren teilzunehmen, benötigen Sie grundsätzlich nur einen marktüblichen PC mit Lautsprecher und eine ausreichende Bandbreite von empfohlenen mind. 6 Mbits.

Sie können mit allen üblichen aktuellen Browsern am Webinar teilnehmen, die Installation weiterer Software ist nicht erforderlich. Bei älteren Versionen des Microsoft-Browsers Edge ist nur eine passive Teilnahme (Hören und Sehen ohne eigene Sprach- und Texteingabe) möglich. 

Fragen können per Chat oder per Mikrofon (soweit vorhanden) gestellt werden. Es wird empfohlen, ein Headset zu nutzen, damit bei der Übertragung des Tons störende Rückkopplungen und Hintergrundgeräusche vermieden werden.